Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Tiefentschlackung

Tiefentschlackung 09 Sep 2015 09:02 #1043

  • basilogisch
  • basilogischs Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Beiträge: 23
  • Dank erhalten: 3
Bei Beschwerden der Übersäuerung wie Haarausfall, Cellulite, Ödeme, Akne, Schwangerschaftsstreifen, Hitzewallungen, Migräne, Psoriasis, Neurodermitis, Hautpilz... ist es wichtig, für mehr Säure-Basen-Ausgleich zu sorgen. Dazu gehört, sich mineralstoff- und vitaminreich zu ernähren (also vorwiegend basisch), basische Körperpflege täglich zu verwenden, basisches Wasser zu trinken, für mehr Entspannung zu sorgen, regelmäßig frische Luft zu tanken, für ausgeglichene Gefühle zu sorgen... Aber diese Maßnahmen haben lediglich eine Auswirkung auf die täglich entstehende Säure. Für vorhandenen Schlacken sind sie nicht stark genug. Dafür braucht es die Tiefentschlackung, die ca. 10 mal stärker wirkt. Es ist der Grund, warum bei Haarausfall zum Beispiel das Umstellen auf ein basisches Shampoo und eine basische Lotion nicht viel bewirkt, obwohl diese Entscheidung richtig ist. Sie ist nur unvollständig. Es braucht noch die Tiefentschlackung.
Sandra Hunsche
Letzte Änderung: 10 Sep 2015 06:47 von basilogisch. Begründung: Ergängung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tiefentschlackung 29 Apr 2016 16:57 #1070

  • Bluemchen
  • Bluemchens Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 6
Hallo,

Entschuldigung wenn ich dumm frage, aber was ist denn basisches Wasser? Das mit den Lebensmitteln weiß ich. Aber in Verbindung mit Wasser habe ich das noch nie gehört.

LG
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Tiefentschlackung 08 Jul 2016 10:00 #1085

  • MiroslavK
  • MiroslavKs Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
Es gibt keine dumme Fragen.
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum  Protected by R Antispam