Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Heilung der Akne?

Heilung der Akne? 12 Mai 2010 16:08 #507

  • KarinaK
  • KarinaKs Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
Hallo zusammen!

Ich bin 31 und leide seit der Pubertät unter Akne, mal mehr, mal weniger. Habe bis letztes Jahr im September seit meinem 17. Lebensjahr die Pille genommen (immer wieder mal gewechselt, Diane, Valette, Bella Hexal usw.) und es damit relativ gut im Griff gehab, gab zwischendurch immer mal wieder schlechte Phasen, aber es war meist auszuhalten.

Seit ca 9 Monaten bin ich also pillenfrei, ich mag dieses ganze Chemiezeug nicht mehr, ebenso wenig wie das ganze Antibiotika und Kortison das einem die Ärzte verschreiben und das dann sowieso nicht wirklich was bringt. Nicht ein Arzt hat sich bis heute die Mühe gemacht nach der Ursache zu forschen, das Blut zu untersuchen oder ähnliches. Einfach das neueste Mittelchen das es auf dem Markt gibt verschrieben und fertig.

Das will ich nicht mehr und will nun der Sache selbst auf den Grund gehen. Ich habe die letzte Zeit einiges über gesunde Ernährung usw. gelesen und vor ca 3 Monaten eine Darmsanierung gemacht, da Akne sehr oft mit einer schlechten Darmflora zusammenhängen kann. Bis jetzt leider ohne großen Erfolg, die Pickel werden immer mehr:( Und ich neige leider auch zu diesen riesigen dicken \"Untergrundpickeln\" die ewig brauchen bis die Kosmetikerin sie fachgerecht öffnen und den Eiter herauslassen kann. Und sie brauchen mindestens genauso lang bis sie abgeheilt sind, noch Wochen danach habe ich dicke Knuppel unter der Haut und jede Menge rote Flecken im Gesicht.

Ich bin die letzte Zeit oft über basische Ernährung, Basenbäder usw. gestoßen und möchte mich jetzt genauer mit diesem Thema beschäftigen. Lese gerade etwas über basische Ernährung und werde das, sobald ich da einen Überblick habe auch ausprobieren.

Was ich ernährungstechnisch schon geändert habe ist z.B. den Kaffeekonsum sehr reduziert zu haben (von 5-6 auf 2 Tassen täglich), Limo/Colagetränke sehr reduziert habe, nur noch wenig nasche, jeden Tag 2 L Wasser trinke und täglich Obst und frisch gepresste Säfte zu mir nehme.

Zweimal habe ich nun dieses Basenbad gemacht und muss sagen, ich fühle mich seit ein paar Tagen recht gut, ziemlich fit und nicht so schlapp wie sonst. Ob das jetzt nur daran liegt, kann ich nicht sagen. Ich werde das Bad noch eine Weile regelmäßig anwenden. Ich habe mir nun auch eine basische Reinigslotion für das Gesicht bestellt. Da die Sachen ja auch recht teuer sind, hol ich mir das erst mal nach und nach, also die Tages- und Nachtcreme für das Gesicht.

Nun meine Frage, was kann man denn mit diesen Basenprodukten noch alles gegen Akne tun? Gibt es noch bestimmte Mittelchen oder Anwendungstipps, z.B. für das Basenpulver das man zum baden verwendet?

Wäre für jeden Ratschlag dankbar!

Danke Euch schon mal!

Falls es so einen Thread hier schon geben sollte, könnt ihr das auch gerne verschieben ;)
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Re:Heilung der Akne? 07 Jun 2010 17:00 #518

  • shtrading2009
  • shtrading2009s Avatar
  • OFFLINE
  • Junior Boarder
  • Gesundheit kann ich mit keinem Geld der Welt bezah
  • Beiträge: 21
Hallo Karina,

das was Du bisher schon für einen ausgelichenen Säure Basenhaushalt getan hast ist schon gut. Basenbäder, sind ein Anfang und der Verzicht auf Kaffee ebenso.Denn Kaffee macht sauer, genauso wie alles mit Zucker..... Nun kann ich Dir empfehlen flüssiges Chlorophyll zum entgiften zusätzlich zu nehmen. Es wird Deinen Basenhaushalt von innen sehr positiv beeinflussen und zwar dauerhaft :-) Akne ist ein Zeichen für zuviel Zucker und Dein Körper entgiftet über die Haut...daher die Akne.....
Wenn Du Fragen dazu hast, melde Dich gerne per PN bei uns, wir erklären es Dir sehr gerne.
Viele liebe Grüße

Claudia
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Heilung der Akne? 21 Mär 2015 11:21 #1023

  • Anton
  • Antons Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 3
Wollte mal fragen wie es dir geht?

Hast du dich überwiegend basisch ernährt?

Wie hat sich die Akne entwickelt?

Lg Anton
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum  Protected by R Antispam