Willkommen, Gast
Benutzername: Passwort: Angemeldet bleiben:

THEMA: Gicht - Wie soll man sich ernähren?

Gicht - Wie soll man sich ernähren? 19 Sep 2016 00:48 #1104

  • Reena
  • Reenas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 1
Hallo,

bei mir wurden beim jährlichen Blutbild Anzeichen für Gicht festgestellt. Eine nähere Untersuchung bestätigte den Verdacht. Mein Arzt riet mir eine Diät zu halten. Allerdings verriet er mir nicht genau wie diese aussehen sollte... Auf www.gichtsymptome.net/#therapie habe ich gelesen, dass man sich basisch und purinarm ernähren soll. Nun muss ich aber gestehen, dass ich keine Ahnung habe, was eine purinarme und basische Kost ist. Deswegen habe ich mich hier angemeldet und hoffe dass man mir ein wenig weiterhelfen kann.

Grüße
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gicht - Wie soll man sich ernähren? 28 Sep 2016 10:19 #1106

  • IPEV
  • IPEVs Avatar
  • OFFLINE
  • Moderator
  • Beiträge: 131
  • Dank erhalten: 17
Hallo Reena,

grundsätzlich ist eine ausgewogene Ernährung mit einem hohen Anteil an Obst und Gemüse empfehlenswert, da Obst und Gemüse hervorragende Basenlieferanten sind.
Bitte denken Sie daran, dass auch bestimmte Gemüsearten einen höheren Puringehalt haben. Dazu gehören Erbsen, Rosenkohl, Brokkoli und Schwarzwurzeln. Auch Vollkornbrötchen und Haferflocken liefern größere Purinmengen. Gemieden werden sollten auch Trockenaprikosen und Trockenpflaumen. Gerade Erdnüsse, Sonnenblumenkerne und Sesam liefern hohe Mengen an Harnsäure. Eine vegetarische Ernährung bedeutet nicht gleichzeitig purinarm.

Herzliche Grüße,
IPEV
© IPEV - Institut für Prävention und Ernährung
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gicht - Wie soll man sich ernähren? 05 Okt 2016 16:03 #1110

  • biancina
  • biancinas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 2
Hallo,

du solltest auf jeden Fall Diät halten!
Verzichte auf Alkohol, süße Getränke, rotes Fleisch und versuche fettreduzierter zu Essen! Kaffe hat keine negative Wirkung, solange du Kaffe in Maßen trinkst ;) ich habe selbst vor Jahren die Erfahrung gemacht, dass Vitamin C sich positiv in meinem Kampf gegen die Gicht auswirkt! Da kann ich dir natürliches Vitamin C von vitaminexpress.org/de/bio-acerola-vitamin-c-acerola-kapseln empfehlen! Weiters finde ich auch folgenden Artikel sehr spannend: http://www.springermedizin.at/artikel/31901-gicht-und-ernaehrung!

Alles Gute und du schaffst das schon!
biancina
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gicht - Wie soll man sich ernähren? 23 Dez 2016 15:42 #1128

  • Mory1987
  • Mory1987s Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 7
Vor allem das Purin aus Fleisch scheint eine tragende Rolle bei der Gicht zu haben. Viele Betroffene merken eine starke Besserung, sobald diese den Fleischkonsum stark einschränken und Nein, ich will hier nicht missionieren. Ich esse nämlich sehr gerne mein Schnitzel
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.

Gicht - Wie soll man sich ernähren? 17 Jan 2017 13:13 #1168

  • Kenenisa
  • Kenenisas Avatar
  • OFFLINE
  • Fresh Boarder
  • Beiträge: 10
Hello!

Gibt es eigentlich einen direkten Zusammenhang zwischen Gicht und Rauchen bzw. anderen Arten von legalen Drogen? Ich frage deshalb, weil sich mein Bruder bei www.somagarden.com/raeuchermischungen.html ein paar Räuchermischungen bestellt hat und nun möchte, dass ich mit ihm gemeinsam mal die eine oder andere Sorte ausprobiere.

Allerdings habe ich eine gewisse Angst davor, dass das unter Umständen schlechte Auswirkungen auf meine Gicht-Erkrankung haben könnte.

Kann mir dazu jemand was sagen?
Der Administrator hat öffentliche Schreibrechte deaktiviert.
Powered by Kunena Forum  Protected by R Antispam